Mein Body von SeweraFashion

Da ist er- mein wahnsinnig kuscheliger Body.

Eine kleine Vorschau gab es ja schon. Heute folgen noch ein paar Bilder mehr 🙂

Allerdings kann ich ihn euch leider gar nicht komplett zeigen- ups.

Ich Cleverchen bin ein wenig spät in das Probenähteam eingestiegen und hatte eigentlich vor, den Bodyverschluß mit den üblichen Haken zu nähen. Dann scrollte ich so durch die Gruppe und fand dort die Idee mit einem Druckknopfband echt super.

Leider konnte ich bei mir in der Gegend offline keines ausfindig machen und habe dann eines online bestellt. Die Lieferung hat auch bis gestern auf sich warten lassen und ich hatte keine Zeit neue Bilder zu machen.

Aber was soll´s 😉

Einfach zunähen kam für mich nicht in Frage, das ist einer der Punkte, weshalb ich noch nie einen Jumpsuit genäht habe.

img_0342

Für mich ist der Body einfach perfekt!

Ich habe sie früher schon geliebt. Für mich ist ein Body, gerade im Winter, einfach nur ideal. Alles ist kuschelig verpackt und kann nicht aus der Hose rutschen 😉

Natürlich hat sich beim Knipsen meine Miete wieder in den Vordergrund drängen müssen. Gerade diese Schnappschüsse mag ich sehr!

img_0330

Passend zum Body wird heute auch ein toller Rock erscheinen. Den werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren!

 

So, und nun kommen wir natürlich zu dem wirklich wichtigen Punkt.

Wo könnt ihr dieses tolle Schnittmuster kaufen? Na da habe ich doch mal was vorbereitet 😉

Carina hat einen tollen neuen Shop:
BodyRock

Etsy:
BodyRock

Dawanda:
BodyRock

Schnittverhext:
BodyRock

Makerist:
BodyRock

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Ganz liebe Grüße
Fina

verlinkt bei: RUMS

 

Tagged

0 thoughts on “Mein Body von SeweraFashion

  1. Deinen Teaser vor ein paar Tagen hab ich schon genau beäugt, denn so ein Body ist tatsächlich gerade für Sport, zB Pilates, in der kalten Jahreszeit wirklich praktisch! Ich hasse es nach jeder Übung alles wieder an seinen Platz zu zubbeln, damit wäre dem dann Abhilfe geschaffen 😉 Deine Stoffwahl gefällt mir auch gut, sehr wandlungsfähig!
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Stephie

  2. Ah schön, ich hab früher auch immer einen Body getragen und finde es sicher auch jetzt noch toll… Und schön sieht Deiner aus!
    Lieber Gruss, Sabine

  3. […] werfen wir erst einmal einen Blick in Jos Kleiderschrank. Ich habe Jo beim Probenähen für den Sewerabody kennen gelernt. Ihre Umsetzung fand ich besonders gut! Und davon angestuppst, blättert man […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.