Im Winter, wenn es so richtig kalt ist, gibt es doch nichts besseres, als sich so richtig einzukuscheln.

Und ich habe mir da mal einen einfachen Kuschelponcho skizziert und zugeschnitten, den ich wirklich sehr liebe!

Ich habe ihn aus einem Strick aus meinem Vorratsschränkchen genäht. Das war nämlich auch einer der Pläne für dieses Jahr:
Lieber erst mal schauen, was der Vorrat noch so her gibt!
Manchmal ist man echt erstaunt.

Er ist quadratisch, praktisch gut 😉

Und weil ich denke, dass bei diesen aktuellen Temperaturen jeder einen Muschelponcho gebrauchen kann, habe ich ihn als Kostenloses EBook in meinen Shop eingestellt!

Ein kleines Dankeschön, an alle lieben Leser 🙂

Es gibt ihn in 2 Größen: S/M und L/XL
Und der Fantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Ihr könnt die Ärmel weg lassen oder auch lieber ohne Rollkragen nähen.
Ganz so wie ihr es mögt!

Da auch öfter die Frage kam, es gibt jetzt auch eine Facebookgruppe. Vielleicht habt ihr ja Lust, Eure FinasIdeen-Schnitte auch dort zu teilen:
Zur Gruppe geht es HIER entlang.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nähen und freue mich auf Eure Werke.

Liebe Grüße
Fina

Schnitt: Poncho von FinasIdeen
Stoff: aus dem Stoffregal 😉 (leider weiß ich nicht mehr wo ich ihn erstanden habe)

verlinkt bei: RUMS