Streifenliebe: das Schnittmuster für einen perfekten Streifenpullover

Streifen gehen immer. Das ist doch ein Satz, den man irgendwie immer hört, oder? Mir geht es da genauso. Bei Streifen kann ich kaum widerstehen, mag dann aber nicht einfach den drölftrillionsten Ringelpullover nähen.
Also musste sie her, die Streifenliebe: das Schnittmuster für einen perfekten Streifenpullover.
Sie setzt Streifen (oder andere Stoffkombinationen) gekonnt in Szene.

Meinen ersten Prototypen habe ich euch HIER ja bereits beim Aufruf zum Probenähen gezeigt und er ist auch ein sehr treuer Begleiter geworden.
Ich mag besonders an ihm, dass er so unaufdringlich lässig ist und so toll zu Jeans und Rock passt. Er peppt meine Garderobe auf und sorgt auch gern für einen zweiten Blick meiner Mitmenschen.
Ich wurde selten so oft gefragt „Hast du den auch selbst genäht?“.

Ja, hab ich 😉

Und nicht nur ich war fleißig während des Probenähens!
Mein Team hat so wunderschöne Designbeispiele gezaubert und mich mal wieder völlig von den Socken gehauen!

Die Streifenliebe macht ihrem Namen alle Ehre, kann aber noch so viel mehr:

Die Streifenliebe in der klassischen Version

Die Teilung ist so gelegt, dass es ganz einfach ist, diesen tollen Streifen-Effekt zu erzielen.
Du musst nur beachten, dass Dein Stoff bielastisch, also in beide Richtungen dehnbar ist. Aber das ist zum Glück bei Jersey, Sweat oder Strick zu 99% der Fall.

Die Streifenliebe mit Teilung

Aber nicht nur Streifen sehen toll aus! Auch aus anderen Mustern, Colour-Blocking oder einer Kombination Deiner Lieblings-Stoffreste kannst Du Dir Dein neues Lieblingsshirt nähen.

Die Streifenliebe ohne Teilung

Du hast keine Lust auf eine Teilung? Dann nähe eine ganz schlichte Streifenliebe ohne Teilung.

Egal für welche Variante du dich entscheidest, die Streifenliebe sitzt durch die Abnäher an der Brust toll und macht das Shirt zu einem Wohlfühlpullover.

Im Schnitt sind zusätzlich 2 Ärmelweiten enthalten. So hast Du auch hier die Möglichkeit mit dem Schnitt zu spielen. Ein Schnitt- viele Variationsmöglichkeiten!

 

 

Eine ergänzende Nähanleitung ist auch auf meinem YouTube-Kanal.

 

#NäheDirDeineLieblingsgarderobe mit FinasIdeen

So lautet ja mein Motto.
Daher passt die Streifenliebe auch wunderbar zur Hose CosyMe, oder meinen Rock-Schnittmustern Finas Rock und SkirtMe.

Schau sie dir doch gern mal an.

Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen <3

Fina

zu den Schnittmustern

Streifenliebe

CosyMe

FinasRock

SkirtMe

verlinkt bei: Du für Dich am Donnerstag  und  SewLaLa

3 Kommentare bei „Streifenliebe: das Schnittmuster für einen perfekten Streifenpullover“

  1. Da sind ja richtig tolle Teile entstanden! Gerade das klassische mit den Streifen macht richtig was her!

    1. Ganz lieben Dank ☺️

  2. […] Eine andere Variante aus Jersey findest Du hier. […]

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.