Frieda – Schnittmuster für einen bequemen Damen Rock

Endlich ist es soweit und ich starte mit Frieda, dem Rock für Damen mit Knopfleiste, in mein Schnittmusterjahr.
Ich freue mich schon sehr auf meine neuen Schnittmuster, da ich mir für dieses Jahr ganz besondere Gedanken gemacht habe. Meine Schnittmuster sollen sich perfekt ergänzen und untereinander kombinierbar sein. So kannst Du Dir mit wenigen Schnittmustern tolle Basicschnitte nähen und hast lange Freude an Deinen selbst genähten Schätzen.

Das Schnittmuster

Frieda ist ein klassisch geschnittener Rock und passt in jede Frauen Garderobe, da er so wandelbar ist.
Gradiert wurde Frieda für leichte Webware wie Viskose, die durch die Raffung am Gummibund richtig schön fällt. Du kannst natürlich auch etwas festere Stoffe vernähen. Dann empfehle ich Dir jedoch, eine Größe kleiner zu nähen. Die Falten werden so natürlich etwas weniger, aber die Eigenschaften des Stoffes bringen genug Fülle mit sich, damit der seinen luftigen Look behält.

Ich hatte beim Knipsen leider nicht so viel Glück mit dem Wetter wie Nadine  😉
Dafür kann ich Dir beweisen, dass sich Frieda auch super mit Strumpfhose und Pullover kombinieren lässt.

Frieda auf einen Blick

  • bequemer, lässiger Rock für Webware
  • für die Größen 34-48
  • 3 Längen
  • mit oder ohne Knopfleiste nähbar
  • 2 große Taschen
  • leicht zu nähen und super für Anfänger dank Videoanleitung

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist FinasIdeen_Newsletter-1024x427.png


Designbeispiele

Wie wandelbar Frieda ist, zeigen auch die Designbeispiele meines Nähteams. Eine kleine Auswahl habe ich Dir hier einmal zusammen gestellt. Es sind verschiedene Stoffe vernäht werden. Viskose, Musselin, Baumwolle und Double Gauze. Der Look und Fall ist jedes Mal ein wenig anders, die lässig bequeme Note bleibt aber 😉

Frieda Spezial

Als Startpaket habe ich mir etwas ganz besonderes für Dich einfallen lassen, mein Frieda spezial.

Ich arbeite mit meinem Team im Hintergrund an weiteren Schnittmustern, die in den kommenden Wochen erscheinen. Jeder dieser Schnitte, kann als Oberteil genäht werden und passt perfekt zu Frieda.

Damit Du Dir Dein neues Lieblingsoutfit zusammen stellen kannst, liegt Deinem Frieda E-Book bis zum 17.03.2019 ein 20% Gutschein bei, der für alle meine Oberteile eingelöst werden kann. Entweder sofort, oder eben erst bei meinen kommenden Schnittmustern.

Übrigens haben sich auf den Designbeispielen schon einige Teaser eingeschlichen 😉
Kannst Du sie entdecken?

Als passende Shirts aus meinen bereits veröffentlichten Schnitten, empfehle ich Dir meine Ankerliebe oder mein SunnyMe .

Für ein klassischeres Outfit schau Dir gern das HappyMe Blusenshirt an oder meine Blusenliebe.

Suchst Du noch den passenden Stoff für Dein Nähprojekt? Dann schau Dir doch meine Nähpakete an. Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt auch Nähpakete in meinem Shop. Ich habe für Dich traumhafte Atelier Brunette Stoffe aus Frankreich eingekauft. Klicke einfach auf den Stoff, der Dir gefällt und wähle das passende Schnittmuster dazu aus. Das Paket wird sofort nach Zahlungseingang verschickt, damit Du ganz schnell los legen kannst.


Magst Du Röcke genauso gern wie ich? Sind die Nähpakete nach Deinem Geschmack? Oder gibt es vielleicht noch andere Wünsche, die ich Dir erfüllen kann? Schreibe es mir gern in die Kommentare!
Ich würde mich auch freuen, wenn Du mit mir in Kontakt bleibst und Dich für meinen Nähletter (Newsletter) registrierst. Probiere es doch einmal ganz unverbindlich aus. Als Geschenk bekommst Du meinen kleinen Nähplaner.

Liebe Grüße und wir lesen uns

Fina

verlinkt bei SewLaLa, Nähfrosch

4 Kommentare zu „Frieda – Schnittmuster für einen bequemen Damen Rock“

  1. Pingback: SunnyMe- mit meiner neuen Videoanleitung einfach ein zeitloses Shirt für den Sommer nähen • FinasIdeen

  2. Pingback: JustMe - Top oder Shirt einfach nähen für Anfänger • FinasIdeen

  3. Pingback: Emma - zeitloses Blusenshirt mit Falten selber nähen • FinasIdeen

  4. Pingback: Herzstück- Raglan Shirt mit Raffung einfach nähen • FinasIdeen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.