Glen Check Hudson Pant

Ich habe den Schnitt der Hudson Pant hier schon etwas lĂ€nger liegen und mein erster Versuch ging auch ordentlich in die Hose 😉

Warum auch immer- ich habe den Schnitt damals 3 Nummern zu groß zugeschnitten.

Ein bisschen verwundert war ich schon, weil ich die Hudson Pant mini schon mehrfach fĂŒr meinen kleinen Mann genĂ€ht hatte und sie immer perfekt gesessen hat.

Beim nachlesen der GrĂ¶ĂŸentabelle fiel es mir dann auf. Das Problem lag hier definitiv beim Anwender!

Nach diesem klÀglichen Einstieg hat es ganze 18 Monate gedauert, bis ich mich wieder heran gewagt habe.

Aber als ich bei Petra aka pepelinchen den Glen Check Jersey gesehen habe, wusste ich, dass es eine Hudson Pant werden soll! Wie erhofft, trÀgt er sich wunderbar. Nicht zu elastisch aber gut dehnbar und beult beim Tragen trotzdem nicht aus.

Und wie man sehen kann, ist sie in der richtigen GrĂ¶ĂŸe genĂ€ht mega bequem.

So, was kann ich nun noch erzÀhlen?

Alsi ich bin so in NĂ€hrausch verfallen, dass ich gleich 3 StĂŒck genĂ€ht habe. NatĂŒrlich unterschiedliche! An langen Hosen mangelt es mir nĂ€mlich wirklich.

Ich mag sie, weil sie bequem und doch so wandelbar ist. Bei dieser Variante habe ich das BĂŒndchen am Bein weg gelassen, damit die Hose etwas kĂŒrzer wird und gut zu offenen Schuhen passt.

Meine anderen Versionen haben dann das BĂŒndchen bekommen. Ich werde sie euch sicher ganz bald zeigen.

Mein Top Malia (wieder einmal etwas auf meine Figur angepasst) ist ĂŒbrigens aus dem letzten Jahr und eines meiner Lieblingsteile bei heißen Temperaturen.

Liebe GrĂŒĂŸe und einen schönen Vize-Freitag!
Fina

Schnitt: Hudson Pant von True Bias

Stoff: Glen Check von Pepelinchen**

verlinkt bei:   Du fĂŒr Dich am Donnerstag  und  SewLaLa

1 Kommentar zu „Glen Check Hudson Pant“

  1. Hi Fina, die ist echt schön geworden, Stoff und Schnitt passen super zusammen! Und auch die Lösung ohne die BĂŒndchen gefĂ€llt mir richtig gut! Schön, dass du damit bei Sew La La dabei bist! Liebe GrĂŒĂŸe, Melanie von The Flying Needle (und von Sew La La)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.