NähBar Finasdeen Mitglieder

Stoffpartner des Monats

Im Monat Mai habe ich 2 tolle Stoffpartner mit an Bord: Olli und Niko vom Stoffpalast und Alex von alexKLEINERTraum.

Hier stellen sich die beiden noch einmal vor:
zu Olli und Niko
zu Alex

Beide Shops haben für Dich ein besonderes Näh Bar Angebot.

Unter www.stoffpalast.de erhältst Du mit dem Code finascode 20% auf Romanit Jerseys, Viskose Jerseys und French Terries.

Unter www.alexkleinertraum.de bekommst Du mit dem Code NAEHBAR 10% Rabatt auf Deinen Einkauf.

Für das Nähen von Abby haben wir sowohl Romatinjersey, Jersey, Jacquardjersey und Sweat ausprobiert. Ich mag wirklich alle Varianten sehr gern!

Meine Sweat-Abby ist meine Kuschelhose für zu Hause.
Meine Romanit-Abby trage ich gern in Kombination mit meiner schlichten Valentina, Clara oder auch schon Paula (kommt dann im Juni) zur Arbeit.
Und meine Jersey-Abby war perfekt an den letzten warmen Tagen.

Hier sind meine Stoffempfehlungen.

Romanitjersey

Diese Stoffe sind gewirkt aus Viskose, Polyester und Elasthan. Zwei Stofflagen sind miteinander verbunden, so dass der Stoff zwei rechte Seiten hat.
Romanitjersey rollt sich an den Schnittkanten nicht ein, kann also für einen lässigen Look auch unversäubert gelassen werden.
Er hat einen sportlich- eleganten Look und schimmert leicht.

Baumwolljersey

Diese Art von Stoff kennt man z.  B. von Jersey-Spannbettlaken. Der Baumwolljersey ist leicht und etwas dehnbar, aber nicht elastisch. Viele klassische Sommer T-Shirts sind aus reinem Baumwolljersey.
Baumwolljersey leiert aus und rollt sich an den Schnittkanten.

Jacquardjersey

Dieser Jersey ist gemustert, jedoch sind die Muster nicht aufgedruckt, sondern eingestrickt. Diese Art der Verarbeitung führt dazu, dass der Stoff weniger dehnbar ist als andere Jerseys.

Sweat/ French Terry

Sweat hat im Gegensatz zu Jersey auf der Rückseite einen zusätzlich eingearbeiteten Futterfaden, der oft flauschig angeraut wird und somit eine wärmende Wirkung hat. Wenn die Schlingen auf der Rückseite sichtbar sind, der Stoff also nicht angeraut wurde, spricht man auch von Sommersweat oder auch French Terry.